"Wenn jemand vertrauensvoll in die Richtung seiner Träume vorwärts schreitet und danach strebt, das Leben, das er sich einbildete, zu leben, so wird er Erfolge haben, von denen er sich in gewöhnlichen Stunden nichts träumen ließ."

                                          H. Thoreau

K Manderscheid

Coaching wirkt. Diese Erfahrung durfte ich sofort zu Beginn meiner ersten Ausbildung machen. Ich bin begeistert von den vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten, die Coachen jedem Menschen bietet, ohne dass ihm von außen etwas aufgestülpt wird. Es erlaubt ein sensibles Interagieren, das dem Gegenüber einen respektvollen Raum zum Zentrieren und Entfalten gewährt. Es entspricht meiner persönlichen Neigung, intensiv in einem eins zu eins Austausch zu sein. Dazu beizutragen, dass andere in ihrer Entwicklung vorankommen, ist für mich sehr erfüllend.

Erst durch Maja Storch wurde ich auf die PSI - Theorie aufmerksam. Die PSI ist inzwischen Basis für mein Coachen geworden, denn sie liefert u.a. das Wissen warum und wann etwas wirkt. Dank ihr kann ich noch zielgerichteter arbeiten und mich auch auf kreative und gestalterische Prozesse einlassen.